×

CLOUD READINESS CHECK

Kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) sind im heutigen, globalisierten Marktumfeld stark gefordert. Wer unter diesen Bedingungen langfristig konkurrenzfähig bleiben will, muss alle Prozesse ständig optimieren und laufend die Kosten senken. Dabei spielt die IT eine entscheidende Rolle. Mit effizienten Systemen und schlanken Lösungen lässt sich die Produktivität steigern – und somit ein entscheidender Wettbewerbsvorteil generieren.

Infolge gesteigerter Anforderungen müssen sich Unternehmen heute die Frage stellen, ob es noch zeitgemäss ist, die IT-Infrastruktur selbst zu betreiben oder sie bei einem Service-Provider als Dienstleistung zu beziehen. Mit unserem Cloud Readiness Check analysieren wir genau diese Fragestellung und erarbeiten eine auf Ihre Anforderungen und Bedürfnisse abgestimmte Entscheidungsgrundlage.

Als kompetenter Partner analysieren wir Ihre IT-Infrastruktur mit unseren erfahrenen Consultants – sowohl technisch als auch wirtschaftlich – und zeigen Ihnen die Möglichkeiten eines IT-Outsourcings für Ihr Unternehmen auf.

"«Make or Buy» – eine zentrale Frage, wenn es um Investitionen im Bereich ICT-Infrastruktur geht."

Breit abgestützte Analyse
Damit Sie Ihre Entscheidung auf einer soliden Grundlage treffen können, ziehen wir in unserem Cloud Readiness Check den Vergleich zwischen Ihrer bestehenden Vor-Ort-IT-Infrastruktur («on-premises») und einem möglichen IT-Outsourcing (Cloud). Hierzu werden die wirtschaftlichen Faktoren – Betrieb (OPEX) und Investitionen (CAPEX) – beigezogen. Als Basis dient Ihre IT-Umgebung, die wir genau analysieren und mit «Best Practices» vergleichen. Für die Analyse berücksichtigen wir Ihre bestehende IT-Strategie sowie Ihre Business-Anforderungen an eine neue IT-Infrastruktur – wir kümmern uns also auch um die Anforderungen an die Verfügbarkeit der geschäftskritischen Applikationen und Daten.

Cloud Readiness Check von ITRIS
Unser Service des Cloud Readiness Checks besteht aus drei Phasen. Als Kunde
erhalten Sie folgende Dienstleistungen:

Definition: In einem ersten gemeinsamen Start-Meeting besprechen wir mit Ihnen den Umfang des Checks, damit wir alle Ihre Bedürfnisse berücksichtigen können.

Durchführung: In der zweiten Phase analysieren wir Ihre bestehende IT-Umgebung auch in Bezug auf Ihre Business-Anforderungen. Die im Einsatz stehenden Applikationen werden auf ihre Cloud-Fähigkeit geprüft. Gemeinsam analysieren wir die aktuellen Kosten für die bestehende IT-Umgebung und besprechen das Budget. Die daraus resultierenden Daten werden durch unsere Consultants ausgewertet und in einem Bericht festgehalten.

Abschluss: In einem weiteren gemeinsamen Meeting stellen wir Ihnen den Bericht vor, empfehlen mögliche Handlungsoptionen und erläutern unsere Überlegungen in Bezug auf das weitere Vorgehen. Der Bericht dient Ihnen als Entscheidungsgrundlage.

OBEN